Wirksamkeit

Aus psywiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Wirksamkeit wird haeufig gebraucht, eine allgemeingueltige Definition gibt es jedoch nicht!

Sprachgebrauch:

Eine Therapie mit X hat eine gute Wirksamkeit bei einem Patienten mit der Krankheit Y.

Die Wirkung von X ist bei der Krankheit Y gut.

Antidepressive sind sehr wirksam bei Depressionen.

Hohe Wirksamkeit wird angenommen bei

Insulin bei Diabetes I

Antibiotika bei speziellen Infektionskrankheiten.

Vorschlag Wirksamkeit in Zahlen ausdruecken. 0 bis 9 zb 3/6/4

Schwere der Erkrankung beachten??

Aspirin bei Kopfschmerzen genauso Wirksam wie Insulin bei Diabetes I??

Folgen der Wiksamen Therapie beachten?

Was nuetzt eine hochwirksame Therapie wenn man die Leiden nur verlaengert? etc

Bei einigen Medkamenten scheint die Wirksamkeit gar keine Rolle mehr zu spielen. Es wird nur noch über Nebenwirkungen und Preise diskutiert. (Prozac)